McDonalds

6 Okt

Heute war Schule blanker Wahnsinn. Keine Konzentration, alle nur laut und iwi wars mega anstrengend, obwohl wir nur bis 13:00 Uhr hatten. Ich habe mir Zuhause dann erstmal ein Feierabendbierchen gegönnt.

Später haben Ali und ich noch seinen Reisepass beantragt, weil er doch in die Türkei fährt auf Montage. Jaaa 3000km Bulli fahren am Stück nur um ein kleines Dach innerhalb von 5 Tagen fertig zu basteln… Das muss sich ja lohnen…

Später am Abend saßen wir dann in einem Fast Food Restaurant, wo ich erstaunlich lange auf meinen Hamburger Royal TS warten durfte… Dabei heißt es doch „fast“ food… mhh vllt meinen sie auch das deutsche „fast“ – schließlich ist ja kaum Nahrung vorhanden xD

Desweiteren frage ich mich, warum die Menschen im McDonalds mich auslachen, weil ich eine rosane Mütze mit Katzengesicht (+ angenähten Katzenohren) trage.

Ich wurde von 5 Personen, die auf unerklärliche Art und Weise an einen Tisch passte,n schräg angeschaut und habe niedliches Gekicher geerntet. Diese 5 Personen hatten jeweils ein Big Menu (oder McMenu Big oder wie das auch heißt) vor sich stehen und man ihnen schon ansehen konnte, dass sie wahrscheinlich Stammkunde in diesem und auch in ähnlichen Restaurants (für Ed würde ich an dieser Stelle das Wort Etablissement benutzen) sind… Weitere Frage zu einer Person am Tisch… warum lässt man diese glänzenden Aufkleber auf dem Schirm der Kappe kleben, auf dem die Kopfgröße steht? Ist das cool? Meint der mit einem Kopfumfang von 59cm beweist er irgendwem etwas? Und wenn ja, was beweist man sich damit? Oder zeigt das bloß „hallo ich habe das Geld um mir eine orginale Kappe zu kaufen – hier schaut alle hin!“ Aber wenn der letzte Grund Anlass seines Verhaltens ist, wieso in aller Welt lässt er nicht gleich das Preisschild an allen seinen Klamotten?
Nunja mit meinem letzten kritischen Punkt wären wir nunmal wieder bei der Kopfbedeckung die diese Personen scheinbar auch an mir kritisierten 😀 Lassen wir jedem das seine! Ich werde weiterhin meine rosane Katzen-mütze tragen und dieser adipöse junge Mann seine lilane NY Kappe mit Glitzer-Glanz-Aufkleber (dabei dachte ich man hört in der Grundschule auf alles auf seine Kleidung und Möbel zu kleben- zuviel… genug! AUS)

Während ich mir nun weiterhin den Kopf zerbreche und die gelben Müllsäcke runterbringe werdet ihr hoffentlich einen angenehmen Abend verbringen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: