hoping for an endless summer

31 Mai

So vom Festival wieder da… Kaputt und zerstört und ultra-traurig. Noch immer. In der Zeit in der ich nicht da war, ist mein Moppelchen gestorben. 11 Jahre und 5 Monate ist der Gute alt geworden. Es ist seltsam nach Hause zu kommen und er fehlt. Das ist irgendwie nicht mein Monat, erst Milhouse und jetzt Moppelchen. Aber sie waren ja beide auch schon wirklich alt. Trotzdem tröstet es nicht.

Heute habe ich den Flur sehr seltsam gestrichen. Ich glaub das orange muss ich nochmal an einigen Stellen überarbeiten und dann stell ich auch mla ein Bild ein. Erst fand ich es grausig seltsam, aber nicht richtig schlimm. Mittlerweile finde ich es geil. Hab drei Farben benutzt und dann alles dünn aufgetragen und schön fleckig. Sieht bunt und fröhlich aus. Ich mag es.

Hangover 2 ist übrigens das gleiche wie Hangover. Also wieder tierisch geil. Hoffentlich wird es niemals Hangover 3 geben, weil dann wirds doof. Die beiden Teile sind ja geil, aber mehr würd ich denen nicht empfehlen.

Guuute Nacht!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: