it has to be always like this

20 Nov

Kurzfassung von gestern: Mit Ali direkt ins Auto gesetzt und die 300km bis nach Würzburg runtergejagt. Zwischendurch einmal bei BK eingekehrt und dann fix weiter und kamen passend zu Egotronic in Würzburg in der Posthalle an. Total bombig, haben passender Weise direkt bei Julian vor der Haustür gepennt. Also Julian kannte ich glaub bis gestern noch gar nicht aber Hexi sagte, dass wir mit bei ihm pennen können und das hat super gepasst, da er wirklich bombig mitten in der Stadt waren.

Am besten war dann natürlich Frittenbude. Kein Plan mehr so genau wie lange die gespielt haben aber in der Zugabe gabs dann „Das ist Kunst“ und „Bilder mit Katze. Verrückt fand ich das Publikum. Da waren Styler, Atzen, Metalheads und einfach alle Verrückten Menschen auf einem Haufen. Das war wahnsinnig, vor allem weil die Menge so bekloppt versucht hat ein gemisch aus Pogo und rumhüpfen hinzubekommen, dass ich wahnsinnig wurde^^

Nachdem Konzert haben wir dann tausend Stunden gebraucht um uns alle wiederzufinden und danach sind wir noch in die Stadt. Da gabs dann Futter bei Worlds best Chicken. Das war früher wohl mal nen Kentucky Fried Chicken aber weil den ihr Essen so bukkake war, haben die ihre Lizenz verloren und wurden dann Worlds best Chicken^^ Aber es schmeckte trotzdem ganz gut. Außerdem hab ich mein Essen ja in einem Elefanten bekommen 🙂 Das war super!

Gleich gehts dann zum Fußball. Brenner kämpfen um den 2. Platz. Leider hat Pflaumenbaum ja gestern iwi 11:2 gewonnen und nun können die Brenner keine Meister mehr werden aber egal. Ich lieb sie trotzdem! Daumen drücken!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: