what are you doing to my head?

12 Nov

Langeweile schieben und Rückenschmerzen haben… gerade durchen Rechner gesucht und nen lustiges Bild von mir gefunden. Da hat das Kugelcränni sich wohl nackelig vor die Webcam gesetzt. Außerdem gabs heute zum „Frühstück“ erstmal Sushi. Das fand ich wundertoll 🙂 Aber das ich auf dem Bild so bukkake aussehe ist leider weniger cool. Aber macht ja alles gar nix.

Ali hat heute morgen grandios verpennt. Sein Kollege hat ihn schon bei uns abgeholt. Der hat sich wohl gedacht, dass Ali mit uns gesoffen hat. Aber das war so oder so voll der Spinnerabend gestern. Mega krank. Matze, Ruschi, Ali, Basti und ich haben uns mit Cool up, Sangria und Sekt einen geballert. In den richtigen Mengen ist das wirklich ekelhaft. Bin ja schon tausend froh, dass ich net gekotzt hab, weil das so ekelhaft war. Aber ich glaub ich mach mich jetzt fertig und dann trink ich mir nen Bier 🙂 Weil ich es kann!

In unserer Küche stapelt sich so langsam das dreckige Geschirr und ich hoffe da macht sich bald einer dran und spült das! Ich streike 😉 Helfen würde ich wohl beim einräumen aber spülen mag ich wirklich net.

Meinen Piercings gehts soweit glaube ich ganz gut. Aber ich will trotzdem heute nochmal zu Jürgen, damit er mal schaut, warum das rechte etwas mehr aus der Haut raussteht als das linke. Hoffe, dass da alles okäse ist.

Advertisements

Eine Antwort to “what are you doing to my head?”

  1. Marleen November 12, 2010 um 16:58 #

    =O zieh dir mal was an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: