it’s like meeting the man of my dreams….

23 Sep

Waaaas ein anstrengender Tag. Um 8 aufer Arbeit gewesen, dann bis 16:30 telefoniert und sonstigen Unsinn getrieben und  nun komm ich mit leerem Magen hungrig nach Hause. Freue mich das lecker Essen aufem Herd steht, aber nein es ist für den ach so tollen Mike… Wenn der nämlich vom Training kommt, hat der sicherlich Hunger… Nicht das er heute Mittag schon was warmes bekommen hat, neeein….

Blaaah Scheiße…!!!!

Naja Hoffentlich ruft Tobi bald an und sagt „Enni, Bier trinken ist wichtig“ oder „Enni, Zeit zum Bier trinken!“ oder „Enni, komm ran! Es gibt Bier“ oder „Enni, wir müssen uns betrinken“ oder „Enni, was hälst du davon mit mir Bier zu trinken?“ oder „Enni, BIER!!“ oder „Enni, das Bier steht kalt“ oder „Enni, wo bleibst du? Wir müssen unsere Nüchternheit bekämpfen!“ oder oder oder oder oder…. irgendwie so etwas wird er schon äußern, hoffe ich!! Weil dann betrinken wir uns erst ein wenig und dann ab ins Sappho und dann ins Lime, will ich auch noch unbedingt weil doch heute Arthurs Day ist und da soll wohl was los sein… Schrieb Freddy zumindest im Facebook 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: