and why do all good things come to an end?

20 Sep

Wochenende vorüber und es war sooo ein schönes Wochenende! Aber wirklich mal. Eigentlich nix großes gewesen, aber wirklich mal ein wenig ausgeruht. Auch die blöde Blasenentzündung die schon wieder da ist, versaut mir meine Laune nicht mehr. Heute werde ich wohl zum Arzt müssen, bevor das ganze wirklich noch schlimmer wird und in einer Nierenbeckenentzündung endet.

Am Samstag waren wir bei Holger, das war cool. Endlich ist er wieder aus Australien da. Er hat so saucool viel erlebt und mitgebracht. Die guten Kommunisten-Uniform aus Vietnam und sowas. Aber nur zum Teil, trotzdem saugut. Ein Kaguruh-Hoden als Beutel für Kleingeld. Ich hab mich wirklich gefreut das er wieder da ist. Irgendwie sind wir auch erst um 6 Uhr morgens dann ins Bett. Das ich dann schon wieder um halb 9 aufgewacht bin, war schon saublöd. Nur wegen der doofen Blasenentzündung und ich schonwieder hundertmal aufs Klo musste und ca. 20 Tee getrunken hab.

Dann bin ich am Sonntag, nach 2,5 Stunden Schlaf, erst zu Yaya mit Ali, weil Omski Geburtstag hat und dort war Geburtstagsfrühstück. Hab mich gefreut alle mal wieder zu sehen und weil es mir noch saublöd ging, durfte ich meinen Heißgeliebten Mr.Toast wieder mitnehmen. Ich hatte ihn Yaya gegeben als sie im Krankenhaus war. Aber nun bin ich krank und darf ihn wieder mitnehmen.

Danach ging es weiter nach Bosenholz! Einweihungsspiel der Alt-Brenner gegen die Jung-Brenner. Wir haben gewonnen (Ergebnis weiß ich nicht mehr, iwi 15:7 oder so??). Wir saßen dann noch lange in der Arena und alle haben Bier getrunken und Enni hat Tee getrunken. Jaja Tee trink ich auch gern. Es war wirklich ein Erfolg wir hatten irgendwie um die 70 Gäste und wir haben 80 Würtchen verkauft. Ich freue mich schon auf heute Abend, da spielen die Brenner gegen die Mohnkicker. Das wird auch schön.

So das war ein Zusammenschnitt von meinem Wochenende! Jetzt suche ich erstma in Alis-Sauhaufen nach meinen Klamotten. Irgendwo müssen noch meine neuen coolen Ohrringe liegen, genauso wie sämtliche anderen Sachen auch. Bis später wenn es wieder einen Langeweile Eitnrag gibt!!

Advertisements

Eine Antwort to “and why do all good things come to an end?”

  1. Marleen September 20, 2010 um 11:40 #

    Ich will wieder mehr Fotos 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: